Was wir machen

Kultur & Gestalt ist ein Familien-Unternehmen mit Geschäftssitz in Mannheim. Wir bietet Training, Beratung und Aufklärung für die Gelassenheit in Teams und Gesellschaft an. Für diese Aufgabe haben wir eine passende Didaktik und einen Lehrplan entwickelt.

  • Training und Beratung

    für einen souveränen, professionellen Umgang mit Stress und Konflikten in Teams. Wir beraten, wie Diversity in Organisationen realisiert und gemanagt werden kann. Aktuelle Termine

  • Bildung und Aufklärung

    über soziale Prozesse in Gesellschaft und in Teams. Wir erklären wie und wieso Diversity der Standard ist. Wir arbeiten insbesondere zu den Themen Identität, Gender, Religionen und Generationen. Details

  • Entwicklung und Gelassenheit

    als Basis für persönliche und professionelle Klarheit. Wir halten dies für einen effizienten Zugang zu einer funktionierenden Arbeitsgruppe und Gesellschaft.

  • Corporate Social Responsibiity

    Sie als Organisation oder Unternehmen können soziale Verantwortung übernehmen, indem Sie unsere Arbeit unterstützen. Mit unseren Inhouse Trainings co-finanzieren Sie unsere Aufklärungsarbeit im öffentlichen Raum. Details

Unsere Einzigartigkeit?

Unsere Didaktik: analog und digital

Mit den vier Bildungsbausteinen von Kultur & Gestalt entwickeln wir unsere Seminare. Durch diese Verbindung von Lernbereichen machen Theorie erfahrbar.

  • Do

    Methodenkompetenz für den Umgang mit Herausforderungen

  • Know

    Verständnis von sozialen Prozessen in Gesellschaft und Teams

  • Grow

    Team- und Persönlichkeitsentwicklung

  • Flow

    Gelassenheitstraining: Sich selbst beruhigen können, um klar zu agieren

Wir bieten unsere Inhalte in variablen Formaten an. Sowohl analoge, als auch digitale Lösungen können unsere Teilnehmer_innen und Kund_innen bei uns finden. Bei einigen Formaten empfehlen wir insbesondere die Mischung aus beidem: das Blended-Learning.

Unser freies Lern-Angebot

Auf unserer Lernplattform finden Sie nicht nur unsere e-Learnings und Blended-Learnings, sondern auch eine ganze Menge freie Inhalte.

Hier finden Sie das e-Learning “Identitäten Light” und die Mediathek von Kultur & Gestalt.

Wir wollen, dass Sie uns kennen lernen! Deshalb haben Sie haben als Gast die Möglichkeit, kostenfrei und ohne Anmeldung hierauf zuzugreifen.

Unsere Ausbildung

Die Ausbildung “Diversity Basics” von Kultur & Gestalt. In drei Modulen vermitteln wir das Verständnis und die Kompetenz für den gelassenen, professionellen Umgang mit Stress und Diversität. Wir bilden unsere Teilnehmer_innen aus Pädagogik, Psychologie, Politik und Personalwesen darin aus, souverän mit Konflikten in Teams und Gesellschaft umzugehen.

Jedes Modul wird mit einem Kultur & Gestalt Zertifikat abgeschlossen. Nach Abschluss der drei Ausbildungsmodule erhalten die Teilnehmer_innen das Diversity Basics Zertifikat von Kultur & Gestalt.

Wir bieten diese Ausbildung als Blended-Learning an. Die Teilnehmer_innen können in einer Kombination aus e-Learning und persönlichen Seminaren zum Abschluss der Diversity Basics Ausbildung kommen.

Worum geht es?

Nachdem die Teilnehmer_innen das Modul Kontexte abgeschlossen haben, sind sie optimal vorbereitet für das Ausbildungsmodul Kontakte. Hier geht es um die Fähigkeit, gelassenen und effizienten Kontakt herzustellen innerhalb verschiedener Kontexte.

Was lernen die Teilnehmer_innen?

In diesem Modul bekommen die Teilnehmer_innen ein Verständnis für Mechanismen in Beziehungen, Gruppen und Gesellschaften. Sie lernen, wie Gruppen funktionieren, sich organisieren und sich weiter entwickeln. Hierzu erlernen sie die Kommunikation, wie sie Konflikte ansprechen können. Auf diese Weise üben sie, gemeinsamen Konsens und Lösungen für entstehende Herausforderungen herzustellen (Know, Do).

Die Teilnehmer_innen entwickeln eine Bewusstheit über ihre eigenen verinnerlichten Regeln. Um sich entspannen und versorgen zu können, lernen und üben sie Gelassenheit bewusst herstellen zu können (Grow, Flow).

Worum geht es?

Nachdem die Teilnehmer_innen Verständnis und Kompetenz für den Umgang variabler Kontexte und für den gelassenen, professionellen Kontakt gelernt haben, sind sie bereit für die nächste Stufe: den Umgang mit Konflikten.

Was lernen die Teilnehmer_innen?

In diesem Modul lernen die Teilnehmer_innen zunächst ein Verständnis darüber, wie sich Gruppen und Gesellschaften organisieren und welche Lösungen sie dabei hervorbringen. Ebenso finden sie heraus, wie sie sich selbst innerhalb von Gruppen positionieren, das heißt sowohl in Kooperation, als auch in Abgrenzung. (Know, Grow).

Um zwischen diesen parallelen Informationen den Überblick, die Orientierung und Handlungsoptionen finden können, lernen sie die nötigen Methoden. Außerdem trainieren sie sich in der Auseinandersetzung mit sich selbst darin, ihre sensiblen Stellen zu schützen und Widerstandsfähigkeit in stürmischen Zeiten zu behalten. Auf diese Weise entwickeln sie die Fähigkeit eigene Grenzen zu setzen und dabei in Kontakt zu bleiben (Do, Flow).

Worum geht es?

Im Ausbildungsmodul Kontexte geht es darum, variable Kontexte zu verstehen.

Was lernen die Teilnehmer_innen?

Hier lernen die Teilnehmer_innen wie es kommt, dass in Zweier-Beziehungen, heterogenen Teams und pluraler Gesellschaft häufig Stress und Konflikte entstehen.Die Mechanismen von Angst und Unsicherheit werden aus psychologischer und soziologischer Perspektive erklärt (Know).

Die Teilnehmer_innen setzen sich mit ihren eigenen Standpunkten auseinander. So erlangen sie ein Selbst-Bewusstsein, um sich so mit Klarheit auf Kontakte vorzubereiten (Grow, Flow).

Für unklare Situationen und Überforderung erlernen sie ein Set an Methoden. Hiermit können sie sich flexibel auf das einstellen können, was gerade ist (Do, Flow). So üben sie, gestärkt, souverän und reflektiert sich auf unterschiedliche Kontexte einzulassen.

Aktuelle Veranstaltungen

Mitmachen!

KURSANMELDUNG

Sie können unsere Kurse jetzt in variablen Formaten buchen. Hierzu können sie zwischen e-Learning und Blended-Learning auswählen. Zur Buchung geht es hier.

Newsletter abonnieren

Sie möchten über neue Kurse, Blog-Einträge und Podcast-Folgen informiert werden? Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Blog

Diversity Management – Souverän und professionell mit Unterschieden zum Erfolg

Nachdem wir das Seminar bereits im Dezember 2018 erfolgreich…

1. Feministisches Barcamp Mannheim

Wir freuen uns sehr, beim 1. Feministischen Barcamp Mannheim…

Was bedeutet Gender? Wieso ist Mann/Frau/Divers politisch wichtig?

Der Begriff Gender ist mittlerweile in den verschiedensten Bereichen…

Religionen: Spiritualität, Politik und Gesellschaft

Kaum etwas hat Gesellschaften, Zeitgeschichte, Politik und Gesellschaft…

RELAX – Keep Calm Gelassenheitstraining

Mit dem Keep Calm Gelassenheitstraining lernst du Entspannung…

Zur neuen Event-Reihe: GENDER FREIHEIT KINO

Ab Oktober 2019 beginnt für Kultur & Gestalt ein neues Projekt!…
September 3, 2019/von Isis

Diversity Management IHK Rhein-Neckar

Souverän und professionell mit Unterschieden zum Erfolg
In…

Identitäten: Transfer und Training Nachmittagskurs (6 Events)

Worum geht es?
Das Verständnis, die Reflexion und die Bewusstheit…

Work-Life-Balance: Methoden und Training: Nachmittagskurs (6 Events)

Worum geht es?
Der Ausgleich zwischen Anspannung und Entspannung…

Keep Calm – das Gelassenheitstraining

Worum geht es?
Mit dem Keep Calm Gelassenheitstraining lernst…
Narrativ

Kommunikation mit Herz und Verstand

Worum geht es?
Ein kontaktfreundliches Gespräch ist durch sensibilisierte…

Fit am Arbeitsplatz mit 50+

Worum geht es?
Sind Sie schon lange beruflich aktiv und gerade…

Religionen: Spiritualität, Politik und Gesellschaft.

Worum geht es?
Kaum etwas hat Gesellschaften, Zeitgeschichte,…

Gender. Ein politischer Begriff.

Worum geht es?
Der Begriff Gender ist in Politik und Gesellschaft…

KINO GENDER FREIHEIT: “Harold und Maude”

Film und anschließende Diskussion mit Kultur & Gestalt

 

USA…

KINO GENDER FREIHEIT: “Alle Farben des Lebens”

Film und anschließende Diskussion mit Kultur & Gestalt

 

USA…

KINO GENDER FREIHEIT: “The Danish Girl”

Film und anschließende Diskussion mit Kultur & Gestalt

 

USA/GB/D…

KINO GENDER FREIHEIT: “Tomboy”

Film und anschließende Diskussion mit Kultur & Gestalt

 

F…

KINO GENDER FREIHEIT: “Eine fantastische Frau”

Film und anschließende Diskussion mit Kultur & Gestalt

 

USA/D/E…

KINO GENDER FREIHEIT: “Eine neue Freundin”

Film und anschließende Diskussion mit Kultur & Gestalt

 

F…

KINO GENDER FREIHEIT: “A Million Dollar Baby”

Film und anschließende Diskussion mit Kultur & Gestalt

 

USA…

KINO GENDER FREIHEIT: “Der verlorene Sohn”

Film und anschließende Diskussion mit Kultur & Gestalt

 

USA…

KINO GENDER FREIHEIT: “Wüstenblume”

Film und anschließende Diskussion mit Kultur & Gestalt

 

GB/AU/D…

KINO GENDER FREIHEIT: “Girl”

Film und anschließende Diskussion mit Kultur & Gestalt

 

BE…

Work-Life-Balance IHK Rhein-Neckar

Work-Life-Balance - Resilientes Mindset für entspannte Experten

Zielgruppe

50+…

Wissens-Management IHK Rhein-Neckar

Mitarbeiter gehen! Geht das Wissen mit? Unternehmenswissen nachhaltig…

Diversity Management IHK Rhein-Neckar

Souverän und professionell mit Unterschieden zum Erfolg
In…

KINO GENDER FREIHEIT: “Nine”

Film und anschließende Diskussion mit Kultur & Gestalt

 

USA…
Tabu

Was ist ein Tabu

Als Tabu werden in der Regel Dinge, Orte, Personen oder Handlungen…
Oktober 10, 2018/von Kultur Wissen
Frau sein?

Man wird nicht als Frau geboren

Man wird es. Simone de Beauvoire.

Selbiges könnte im Übrigens…
Oktober 10, 2018/von Kultur Wissen
Grenzregime

Was ist ein Grenzregime?

Eine Grenze teilt das eine vom anderen. Im Falle der Migrationsforschung…
Oktober 10, 2018/von Kultur Wissen
Postkolonialismus

Was ist Postkolonialismus?

Mit dem Begriff Kolonialismus können sehr viele etwas anfangen.…
Oktober 10, 2018/von Kultur Wissen
normal

Was ist normal?

Dass etwas normal für jemanden oder eine ganze Gruppe von Menschen…
Oktober 10, 2018/von Kultur Wissen
Narrativ

Was ist ein Narrativ?

Über Meistererzählungen
Eine Narration (lat. „narratio“:…
Oktober 10, 2018/von Kultur Wissen

Worüber reden Feminist*innen heute?

Nach dem wir mit KuGe Kultur und Gestalt im Januar beim Feministischen…
Februar 16, 2019/von Isis
Gut und Böse

Der Dualismus von Gut und Böse

Eine kurze kulturtheoretische Einordnung.
Der Dualismus von…
Oktober 10, 2018/von Kultur Wissen

Gender: Perspektiven, Spannungsfeld und Freiheit

Gender eröffnet Perspektiven.

Die Geschlechtsforschung fordert…
Januar 9, 2019/von Isis
Wahrnehmung und Wissen

Wie wird aus Wahrnehmung Wissen?

Wir haben in einem unserer Diversity-Seminare die Teilnehmer…
Oktober 10, 2018/von Kultur Wissen
Gender und Freiheit

Gender und Freiheit

Die Ausgrenzung und Diskriminierung von Nicht-Heterosexuellen…
Oktober 10, 2018/von Kultur Wissen
Diversity

Die Herausforderung von Diversity

Diversity beschreibe ich jetzt mal als Gleichzeitigkeit. Etwas…
Oktober 10, 2018/von Kultur Wissen